Autodesk übernimmt 3D-Prototyping-Spezialisten

Autodesk übernimmt 3D-Prototyping-Spezialisten

(Quelle: Netfabb)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. September 2015 - Mit der Übernahme des deutschen Anbieters Netfabb stärkt Autodesk die Kompetenzen im 3D-Prototyping-Bereich. Die Netfabb-Produkte will man weiterhin anbieten, gleichzeitig aber auch in die eigenen Lösungen integrieren.
CAD-Anbieter Autodesk stärkt sein Portfolio im Bereich dreidimensionales Prototyping und übernimmt das deutsche Start-up-Unternehmen Netfabb, einen Spezialisten im Bereich Rapid Prototyping. Laut Autodesk nutzen weltweit über 80'000 Designer, Hersteller und Entwickler die Software des deutschen Herstellers. Wie Autodesk bekannt gibt, ist geplant, die Netfabb-Community auch künftig zu unterstützen und zu vergrössern, indem die Netfabb-Software weiterentwickelt wird. Gleichzeitig will man die Technologien aber auch in die hauseigenen Lösungen integrieren, wobei die 3D-Printing-Plattform Autodesk Fusion 360 konkret genannt wird.

Wie Autodesk zudem bemerkt, soll die Akquisition keinen Einfluss auf die Ende Oktober veröffentlichte Quartalsprognose haben. Über die finanziellen Details der Transaktion wurde nichts bekannt gegeben. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Ingram Micro erweitert Softwareportfolio
1. April 2015 - Ab sofort bietet Ingram Micro Schweiz Resellern auch die Autodesk-Software AutoCAD LT an, inklusive Desktop Subscriptions, also einem flexiblen Mietmodell.
Autodesk steigert Umsatz um 11 Prozent
21. November 2014 - Im abgelaufenen Geschäftsquartal konnte Autodesk den Umsatz um 11 Prozent auf 618 Millionen Dollar steigern. Mit den Zahlen wie auch dem Ausblick aufs laufende Quartal wurden die Erwartungen deutlich übertroffen.
Tech Data lanciert eStore für Autodesk-Vertriebspartner
24. Oktober 2014 - Mit dem Datech eStore hat Tech Data eine Partnerplattform für den Vertrieb und die Verlängerung von Autodesk-Lizenzen lanciert. Das Portal lässt sich bei den Partnern personalisiert in die eigene Site einbetten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER