Neue Apple Watch mit Mobilfunk-Anbindung, aber ohne Anruf-Funktion

Neue Apple Watch mit Mobilfunk-Anbindung, aber ohne Anruf-Funktion

(Quelle: Apple)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. August 2017 - Kürzlich wurde bekannt, dass Apple planen soll, die nächste Version der Apple Watch mit einer Mobilfunk-Anbindung auszustatten. Neuen Gerüchten zufolge soll diese aber nicht dazu genutzt werden können, um Anrufe zu tätigen.
Zwar soll Apples Smartwatch in der nächsten Version eine Mobilfunk-Anbindung spendiert bekommen, aber diese soll nicht dafür genutzt werden können, um Anrufe zu tätigen oder zu empfangen. Dies hat Ming-Chi Kuo, Analyst bei KGI Securities, verlauten lassen. Er gilt als verlässliche Quelle, wenn es um Informationen rund um die Produkte von Apple geht. Wie "Macrumors" berichtet, hat Kuo den Investoren mitgeteilt, dass er davon ausgehe, Apple werde die LTE-Anbindung für die Datenübertragung nutzen, ohne dabei auf ein Verbindung mit einem iPhone angewiesen zu sein.

Weiter geht der Analyst davon aus, dass die Käufer von Apples neuer Smartwatch die Datenübertragung verwenden werden, um VOIP-Dienste wie Skype oder Facetime zu nutzen. Die neue Apple Watch 3 soll im Herbst mit der neuen iPhone-Generation lanciert werden. Offiziell gibt sich der Technologieriese aus Cupertino jedoch nach wie vor bedeckt und hat sich nicht zu den Gerüchten geäussert. Derweil berichtet "Digitimes", dass Analysten davon ausgehen, dass die Verkäufe der Apple Watch im vierten Quartal auf 4,5 Millionen steigen werden und dass über das gesamte Jahr hinweg 15 Millionen Stück der Smartwatch verkauft werden sollen. Diese Zahl soll 2018 gar auf 20 Millionen ansteigen. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Apple will Apple Watch an Millionen von Kunden des Versicherers Aetna verteilen
15. August 2017 - Apple soll angeblich mit dem Versicherer Aetna geheime Verhandlungen führen, um die Apple Watch an Millionen von Aetna-Kunden zu verteilen. Die Smartwatch soll entweder umsonst oder verbilligt an Kunden des Versicherers abgegeben werden.
Neue Apple Watch soll Mobilfunk-Anbindung bekommen
7. August 2017 - Apple soll an einer neuen Version der Apple Watch arbeiten. Diese soll über eine Mobilfunk-Anbindung verfügen und dadurch unabhängig von einem iPhone funktionieren können.
Fitness-Band-Nachfrage gibt erstmals nach
12. Mai 2017 - Erstmals wurden im letzten Quartal weniger Fitness-Bänder verkauft als im Vorjahresquartal. Im Gegenzug stieg der Absatz von Smartwatches markant, wobei hier vor allem Apple profitieren konnte.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER