Microsoft behauptet Führung im SaaS-Markt

Microsoft behauptet Führung im SaaS-Markt

(Quelle: Microsoft)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. September 2017 - Der Software-as-a-Service-Markt ist im zweiten Quartal um über 30 Prozent gewachsen. Microsoft konnte mit der Linkedin-Übernahme die Marktführerschaft noch ausbauen.
Die Analysten der Synergy Research Group haben den globalen Software-as-a-Service-Marktes durchleuchtet. Wie die Daten zum zweiten Quartal zeigen, ist das Cloud-Marktsegment zwischen April und Juli auf fast 15 Milliarden Dollar angewachsen, was im Vergleich zum Vorjahresquartal einem Wachstum von 31 Prozent entspricht. Synergy prognostiziert auch für die nächsten Jahre ein ähnliches Wachstum und rechnet damit, dass sich der Markt über die nächsten drei Jahre verdoppeln wird.

Als klarer Marktführer wird der Redmonder Technologieriese Microsoft genannt, der vor einem Jahr Salesforce.com an der Spitze abgelöst hat und seine Position seit der Linkedin-Übernahme noch einmal verbessern konnte. Auf den weiteren Plätzen folgen Adobe, Oracle und SAP, wobei allerdings keine konkreten Umsatzzahlen genannt werden.

Als das SaaS-Segment mit dem grössten Umsatzwachstum im zweiten Quartal nennen die Marktforscher den Collaboration-Bereich mit einem Zuwachs von rund 37 Prozent. Als wichtigste Player werden hier Microsoft, Cisco und Google genannt. Auf dem zweiten Platz liegt ERP mit einem Plus von gut 32 Prozent. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Cloud-Markt wächst im Q1 um 42 Prozent
19. Mai 2017 - Weltweit wurden im ersten Quartal 11,4 Milliarden Dollar mit Cloud-Infrastrukturdiensten umgesetzt, 42 Prozent mehr als im Vorjahr. Unangefochtener Marktführer ist und bleibt Amazon mit einem Marktanteil von 31 Prozent.
Public-Cloud-Dienste mit 18 Prozent Wachstum
24. Februar 2017 - Der Public-Cloud-Markt soll laut Gartner dieses Jahr um 18 Prozent auf rund 247 Milliarden Dollar wachsen. Für die drei kommenden Jahre rechnen die Analysten mit ähnlichen Zuwachsraten.
Microsoft überholt Saleforce als Top-SaaS-Anbieter
5. September 2016 - Aktuelle Zahlen von Synergy zeigen, dass Microsoft im zweiten Quartal 2016 mehr Umsatz mit Software-as-a-Service (SaaS) als Salesforce gemacht hat.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER