Scandit lanciert Barcode-Scanning-Apps

Scandit lanciert Barcode-Scanning-Apps

(Quelle: Scandit)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
11. September 2017 - Scandit hat Keyboard Wedge vorgestellt, eine neue Scan-Applikation für Android, iOS und Windows, die es Unternehmen ermöglichen soll, professionelles Barcode-Scannen ohne Entwicklungs- oder Integrationsaufwand zu jeder Anwendung hinzuzufügen.
Mit Keyboard Wedge lanciert der Anbieter von softwarebasierten mobilen Lösungen für die Datenerfassung Scandit eine neue Scan-Applikation für Android, iOS und Windows. Die Lösung soll es Unternehmen ermöglichen, professionelles Barcode-Scannen ohne Entwicklungs- oder Integrationsaufwand zu Anwendungen hinzuzufügen.

Keyboard Wedge ermöglich die Nutzung von Scandits Scan-Engine in bereits vorhandenen Apps auf Smartphones und Tablets. Dadurch soll die Integration eines SDK für Barcode-Scanner oder das Schreiben von neuem Code für Unternehmen obsolet gemacht werden. Die Anwendung soll gemäss Scandit in hohem Masse konfigurierbar sein, so sollen Unternehmen zum Beispiel mehrere Barcodes gleichzeitig oder nur bestimmte Barcodes einlesen können. Barcodes lassen sich ausserdem auf einem Android-Gerät gleichzeitig in mehreren Eingabefeldern erfassen.

"Das Scannen von Barcodes mit den Kameras von Smartphones oder Tablets ist einfach und praktisch, doch die Implementierung entsprechender Lösungen war in der Regel sehr aufwändig", so Dr. Samuel Müller, CEO und Mitbegründer von Scandit in Zürich. "Mit Keyboard Wedge fallen die bisherigen technischen Hürden und Unternehmen können unsere Datenerfassungstechnologie mit ihren vorhandenen Enterprise-Systemen sehr einfach nutzen."

(swe)

Weitere Artikel zum Thema

Scandit peilt Präsenzsteigerung im deutschen Markt an
21. Februar 2017 - Seit 2016 ist Scandit im deutschen Markt vertreten. Nun möchte das Schweizer Unternehmen seine Präsenz bei unseren nördlichen Nachbarn weiter ausbauen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER