Swatch verliert nach Ankündigung der Apple Watch 3 an Wert

Swatch verliert nach Ankündigung der Apple Watch 3 an Wert

(Quelle: Swatch)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. September 2017 - Die Aktien der Swatch Group haben nach der Ankündigung der neuen Apple Watch 3 kurzzeitig an Wert verloren. Mittlerweile erholt sich der Kurs wieder.
Die Ankündigung der dritten Generation der Apple Watch hat höhere Wellen geworfen, als ursprünglich angenommen. Gerade traditionelle Uhrenhersteller gaben sich im Vorfeld gelassen. Die Schweizer Swatch Group hat die Erschütterung im Markt aber am eigenen Aktienkurs erfahren, der im Zuge von Apples Ankündigung am 12. September von 337,80 Franken auf 327,80 Franken einknickte. Danach setzte sich die Talfahrt bis am 15. September fort, als die Aktie vorerst die Talsohle von 321,45 Franken erreichte. Seither hat sie sich wieder erholt und liegt aktuell bei 328,75 Franken.

Analysten äusserten sich in einem Bericht von "Bloomberg" dahingehend, dass Smartwatches mit den zusätzlichen Funktionen den klassischen Zeitmessern schon bald den Rang ablaufen könnten, denn es handle sich nicht um eine Modeerscheinung, sondern um eine neue Uhrensparte, die sich am Markt etablieren werde. (luc)

Weitere Artikel zum Thema

Neue Apple Watch und Apple TV
13. September 2017 - Apple hat eine neue Version der Apple Watch sowie des Apple TV präsentiert. Beide sind ab dem 22. September auch in der Schweiz erhältlich.
Swatch präsentiert Swatch Pay
18. Juli 2017 - Mit Swatch Pay lanciert der Schweizer Uhrenhersteller die zweite Generation seiner smarten Bezahllösung. Wann und ob die Lösung in die Schweiz kommen wird, ist derzeit unklar.
Apple zerrt Swatch vor Gericht
10. April 2017 - Das Bundesverwaltungsgericht muss entscheiden, ob der Swatch-Spruch "Tick different" vom Apple-Slogan "Think different" abgekupfert ist.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER