Intel Semiconductor AG

Badenerstr. 549
8048 Zürich
URL
www.intel.com

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Intel

in der Berichterstattung von


23. Juni 2017 - Apple, vor Samsung, Google, Microsoft und IBM: Das sind die fünf grössten IT-Anbieter der Welt nach Umsatz, wie die Marktforscher von Gartner vermelden.
16. Juni 2017 - Bereits nächste Woche wird Intel die ersten Modelle der neuen X-Series Prozessorfamilie auf den Markt bringen. Wer ein Auge auf die High-End-Varianten mit 14-, 16- oder gar 18 Prozessorkernen geworfen hat, muss sich indessen noch einige Monate gedulden.
16. Mai 2017 - Laut Gartner stiegen die weltweiten Halbleiter-Umsätze 2016 um rund 2,6 Prozent gegenüber Vorjahr auf insgesamt 343,5 Milliarden US-Dollar an. Die Top 25 Halbleiter-Hersteller schnitten dabei, mit einem Wachstum von 10,5 Prozent, signifikant besser ab als die Gesamt-Branche.
5. Mai 2017 - Intel hat die Leitung der Data Center Group Navin Shenoy anvertraut. Die bis anhin zuständige Managerin Diane Bryant verlässt den Konzern für einige Monate aus familiären Gründen.
2. Mai 2017 - Obwohl Intel im ersten Quartal so viel eingenommen hat wie noch nie in der Firmengeschichte, entsprach man damit nur knapp den Markterwartungen. Die Aktie geriet in der Folge unter Druck.
5. April 2017 - Mcafee ist wieder als eigenständige Marke im Security-Geschäft unterwegs. Dies, nachdem Intel eine Mehrheit der Aktien an den Investor TPG verkauft hat.
31. März 2017 - Gemäss einer IHS-Studie stiegen die globalen Halbleiterumsätze vergangenes Jahr um 2 Prozentpunkte. Als grösster Treiber wird die Nachfrage nach DRAM- und NAND-Komponenten bezeichnet.
24. März 2017 - Um die Entwicklung im Bereich Künstlicher Intelligenz voranzutreiben hat Intel jetzt alle betreffenden Abteilungen unter dem Dach der neuen Artificial Intelligence Products Group zusammengefasst.
13. März 2017 - Intel schluckt den israelischen Experten Mobileye für autonomes Fahren für 15,3 Milliarden Dollar. Der Chip-Konzern will damit zum führenden Anbieter für Technologien im autonomen Fahren und zum attraktiven Partner für die Automobilindustrie werden.
10. Februar 2017 - Chiphersteller Intel hat angekündigt, in den USA ein Werk zu bauen und Tausende neue Jobs zu schaffen, weil man Trumps Wirtschaftspolitik unterstütze. Nun zeigt sich, dass die Pläne bereits seit Jahren bestehen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL