Apple Switzerland AG

Löwenstr. 29
8001 Zürich
Telefon
044 877 91 91
Fax
044 877 91 99
URL
www.apple.com/ch

Informatik & Kommunikation
Server - Desktop-PC - Notebooks - Netbooks - Tablet-PC - Smartphones - Displays - Eingabegeräte - Apple - Multimedia-Software - Web-Browser - Harddisks extern - Online-Services - WLAN - Utilities

Unterhaltungselektronik
Multimedia-Player - Handys & Zubehör - Set-Top-Boxen - Gadgets
Quelle: map.search.ch

Apple

in der Berichterstattung von


17. August 2017 - Zahlen von IDC zeigen, dass das Tablet-Geschäfts in Westeuropa im zweiten Quartal kaum mehr nachgegeben hat. In gewissen Bereichen wurde gar Wachstum verzeichnet.
16. August 2017 - Der iPhone-Hersteller will 2018 eine Milliarde Dollar in eigenen Video-Content investieren und damit mit TV-Providern und Streaming-Diensten konkurrieren.
16. August 2017 - Huawei holt sich im europäischen Smartphone-Markt den zweiten Rang zurück und überholt Apple. Markführer bleibt weiterhin Samsung.
15. August 2017 - Apple soll angeblich mit dem Versicherer Aetna geheime Verhandlungen führen, um die Apple Watch an Millionen von Aetna-Kunden zu verteilen. Die Smartwatch soll entweder umsonst oder verbilligt an Kunden des Versicherers abgegeben werden.
11. August 2017 - Apple gab im Bereich "Research & Development" im dritten Finanzquartal 15 Prozent mehr aus und erinnert damit an die Zeit der Entwicklungsphase des ersten iPhone-Modells.
8. August 2017 - Swisscard nimmt Samsung Pay in sein Angebot auf. Kunden mit Kredit- und Charge-Karten der Credit-Suisse-Tochter können die mobile Bezahllösung ab sofort nutzen.
7. August 2017 - Der globale Markt für Wearables ist im zweiten Quartal 2017 gegenüber Vorjahr um 8 Prozent gewachsen. Weltweit wurden 21,6 Millionen Geräte verkauft. Ausserdem hat der chinesische Hersteller Xiaomi die Spitzenposition im umkämpften Markt übernommen.
7. August 2017 - Apple soll an einer neuen Version der Apple Watch arbeiten. Diese soll über eine Mobilfunk-Anbindung verfügen und dadurch unabhängig von einem iPhone funktionieren können.
4. August 2017 - Weltweit wurden im zweiten Quartal 341,6 Millionen Smartphones verkauft, ein Minus von 1,3 Prozent. Die fünf grössten Hersteller legten allerdings ausnahmelos zu.
3. August 2017 - Der Streaming-Anbieter Spotify baut seine Rolle als Marktführer weiter aus. Neu veröffentlichte Nutzerzahlen lassen die Konkurrenz alt aussehen. Auf den Plätzen zwei respektive drei folgen Apple Music und Amazons Streaming-Angebot.
 
Seite 1
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER