Apple Switzerland AG

Löwenstr. 29
8001 Zürich
Telefon
044 877 91 91
Fax
044 877 91 99
URL
www.apple.com/ch

Informatik & Kommunikation
Server - Desktop-PC - Notebooks - Netbooks - Tablet-PC - Smartphones - Displays - Eingabegeräte - Apple - Multimedia-Software - Web-Browser - Harddisks extern - Online-Services - WLAN - Utilities

Unterhaltungselektronik
Multimedia-Player - Handys & Zubehör - Set-Top-Boxen - Gadgets
Quelle: map.search.ch

Apple

in der Berichterstattung von


23. Februar 2018 - Im Q4 2017 sind etwa 400 Millionen Smartphones verkauft worden, so das Beratungsunternehmen Gartner. Das bedeutet erstmals einen Rückgang in den Verkaufszahlen seit Beginn der Analysen in 2004.
22. Februar 2018 - Das iPhone X verkauft sich offenbar tatsächlich schlechter als erwartet, und der OLED-Hersteller Samsung Display soll angeblich bald mit signifikanten Stückzahl-Kürzungen in der Produktion reagieren.
16. Februar 2018 - Vergangenes Jahr wurden 40 Prozent mehr Geräte mit Wireless-Charging-Technologie verkauft. Mit dem allgemein anerkannten Qi-Standard für kabellos ladende Geräte würde noch weit mehr Hersteller auf den Zug aufspringen, prognostiziert eine Studie.
13. Februar 2018 - Einer Umfrage in den USA zufolge ist Microsofts Surface bei den Verbrauchern begehrter als Apples Macbook. Man will mit einem Surface-Gerät gesehen werden.
13. Februar 2018 - Im letzten Quartal hat Apple acht Millionen Einheiten der Apple Watch verkauft. Damit soll der Gigant aus Cupertino die gesamte Schweizer Uhrenindustrie überholt haben.
8. Februar 2018 - Das Marktforschungsunternehmen Canalys hat ermittelt, dass im vergangenen Jahr 18 Millionen Apple Watches über die Theke gegangen sind – das sind über 50 Prozent mehr als 2016. Zu dem Verkaufserfolg hat massgeblich die Serie 3 geführt.
6. Februar 2018 - Der weltweite Tablet-Markt ist im Aufschwung und konnte im vierten Quartal 2017 um rund 10 Prozent gegenüber Vorjahr zulegen. Apple dominiert die Rangliste vor Amazon und Samsung.
2. Februar 2018 - Im abgelaufenen Quartal wurden weltweit 400,2 Millionen Smartphones verkauft, 9 Prozent weniger als noch vor einem Jahr. Das Minus wird insbesondere dem einbrechenden Markt in China zugeschrieben.
2. Februar 2018 - Im jüngsten Quartal konnte Apple bei Umsatz und Gewinn neue Rekorde erzielen. Allerdings fielen die iPhone-Verkäufe tiefer aus als im Vorjahr und auch die Prognose fürs laufende Quartal ist nicht über alle Zweifel erhaben.
1. Februar 2018 - Im vierten Quartal 2017 konnten die App Stores von Apple und Google nicht zuletzt durch das Weihnachtsgeschäft einmal mehr Umsatzrekorde verbuchen.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER