Salt Mobile SA

Hardturmstr. 161
8005 Zürich
URL
www.orange.ch

Informatik & Kommunikation
Tablet-PC - Smartphones - Mobiltelefonie
Quelle: map.search.ch

Salt

in der Berichterstattung von


17. Januar 2018 - Salt erwägt offenbar eine Klage gegen UPC wegen des Wechsels des Telekommunikationsanbieters zum Mobilfunktnetz von Swisscom ab 2019. Laut Salt-CEO Andreas Schönenberger (Bild) sei eine so frühe Ankündigung nicht nur unnötig, sondern gar vertragswidrig. Bei UPC nimmt man die Meldung überrascht zur Kenntnis.
8. Januar 2018 - UPC nutzt für seine Mobile-Angebote seit 2015 das Mobilfunknetz von Salt, damit ist nun jedoch Schluss. Voraussichtlich ab Anfang 2019 wird UPC auf das Mobilfunknetz von Swisscom wechseln. Davon betroffen sind rund 100'000 Mobile-Kunden.
18. Dezember 2017 - Die Roaming-Umsätze der Schweizer Telekom-Anbieter gingen im vergangen Jahr weiter zurück. Gründe dafür sind tiefere Standardpreise, Bündelangebote und Gratis-WLAN-Zugänge.
6. Dezember 2017 - Sunrise- und Swisscom-Kunden können die Apple Watch Series 3 ab sofort auch ans Mobilnetz anbinden. Apple hat dazu das erwartete Update veröffentlicht. Salt bietet derzeit keinen Vertrag an, mit dem sich die LTE-Funktionen der Apple-Uhr nutzen lassen.
29. November 2017 - Liberty Global soll den Verkauf von UPC in der Schweiz und in Österreich in Betracht ziehen, um so für den Mega-Merger mit Vodafone bezahlen zu können. Als mögliche Käufer werden Salt und Sunrise genannt.
29. November 2017 - Die Vergleichsplattform Dschungelkompass hat einmal mehr Handytarife verglichen und kommt zum Schluss, dass Aldi, Sunrise, Wingo, Yallo und Simplymobile mit den günstigen Tarifen aufwarten können.
28. November 2017 - Salt hat in einer Medienmitteilung Stellung zum Mobilfunk-Netztest von "Connect" genommen und zeigt sich enttäuscht über die Bewertung. Der Mobilfunkanbieter prangert die Testmethode an und sieht das Resultat als Angriff gegen das Unternehmen, dessen Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden.
28. November 2017 - Der Mobilfunk-Netztest von "Connect" vergibt unter den Schweizer Anbietern gleich zweimal das Prädikat "überragend". Sunrise und Swisscom teilen sich damit den ersten Platz. Weniger gut schneidet hingegen Salt ab.
27. November 2017 - Salt sieht sich bei der Vergabe von neuen Mobilfunkfrequenzen gegenüber dem Konkurrenten Swisscom benachteiligt und droht sogar damit, sich allenfalls aus dem Schweizer Markt zurückzuziehen.
14. November 2017 - Salt soll im dritten Quartal eine Umsatzeinbusse von 7 Prozent verzeichnet haben. Beim Gewinn legte Salt aber zu, genauso wie bei der Zahl der Kunden.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER