IDC

in der Berichterstattung von


17. August 2017 - Zahlen von IDC zeigen, dass das Tablet-Geschäfts in Westeuropa im zweiten Quartal kaum mehr nachgegeben hat. In gewissen Bereichen wurde gar Wachstum verzeichnet.
7. August 2017 - Der globale Tablet-Markt schwächelt weiter. Im zweiten Quartal 2017 wurden weltweit rund 37,9 Millionen Tablets verkauft. Das entspricht einem Minus von 3,4 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode.
18. Juli 2017 - Die Auguren von IDC gehen davon aus, dass die weltweiten Ausgaben für öffentliche Cloud-Services und Infrastrukturen bis 2021 266 Milliarden US-Dollar erreichen werden.
12. Juni 2017 - Der weltweite Markt für Ethernet Switches und Router hat im ersten Quartal 2017 ein beständiges Wachstum verzeichnet. Die Vorzeichen für den Rest des Jahres sind daher positiv.
9. Juni 2017 - Der weltweite Wearable-Markt hat im ersten Quartal 2017 gegenüber Vorjahr um 17,9 Prozent zugelegt. Marktführer ist der chinesische Hersteller Xiaomi.
2. Juni 2017 - Der Smartphone-Absatz soll im laufenden Jahr wieder stärker wachsen als noch im Vorjahr. Insgesamt sollen weltweit rund 1,52 Milliarden Geräte verschifft werden. Dabei soll sich der Anteil der Android-Geräte auf gut 85,1 Prozent belaufen.
26. Mai 2017 - Im Jahr 2021 werden voraussichtlich 405,2 Millionen PCs, Notebooks, Tablets und Workstations verkauft. Dies entspricht einem durchschnittlichen, jährlichen Rückgang um 1,4 Prozent.
18. Mai 2017 - Laut einer Erhebung von IDC schwächelt der westeuropäische Druckermarkt im ersten Quartal 2017 und schliesst mit einem Minus von 0,9 Prozent.
4. Mai 2017 - Laut IDC hat Huawei in China den Konkurrenten Oppo überholt und den ersten Platz im Smartphone-Markt erobert.
24. April 2017 - Der PC-Markt in der EMEA-Region hat sich im ersten Quartal 2017 erholt und verzeichnet ein leichtes Wachstum von 1,6 Prozent auf 17,4 Millionen verkaufte Einheiten.
 
Seite 1
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER