Cisco Systems Switzerland GmbH

Richtistr. 7
8304 Wallisellen
UID
CHE 101641745 MWSt
Telefon
044 878 92 00
Fax
044 878 92 92
URL
www.cisco.ch

Informatik & Kommunikation
Security Appliances - Ethernet/LAN - WLAN - Switches & Hubs - Videoconferencing - System-Management - Unified Communication
Quelle: map.search.ch

Cisco

in der Berichterstattung von


15. Februar 2018 - Cisco verbuchte im vergangenen Quartal einen Milliardenverlust aufgrund der Steuerreform in den USA. Dafür kann der Netzwerkausrüster durch gute Geschäfte mit IoT ein Umsatzwachstum vorweisen.
5. Januar 2018 - Die globalen Investitionen in Unternehmens-IT-Infrastruktur stiegen 2017 um knapp 3 Prozent auf 113 Milliarden Dollar. Unangefochtener Marktführer ist und bleibt Cisco.
3. Januar 2018 - Trend Micro hat den langjährigen Cisco-Mann Michael Unterschweiger (Bild) als Schweizer Country Manager an Bord geholt. Sein Vorgänger Mirko Casarico ist derweil neu bei Totemo beschäftigt.
18. Dezember 2017 - Der Netzwerk-Spezialist Cisco wechselt gleich zwei Top-Führungskräfte aus. Der Konzern befindet sich inmitten einer strategischen Neuausrichtung.
12. Dezember 2017 - Der Absatz von Servern läuft wie geschmiert. Weltweit wurden im dritten Quartal 5,1 Prozent mehr Geräte verkauft als vor einem Jahr, der Umsatz stieg um 16 Prozent.
4. Dezember 2017 - Cisco beherrscht den Switching- und Router-Markt nach wie vor. Laut neuesten Zahlen konnte der Marktanteil jüngst sogar wieder auf über 50 Prozent gesteigert werden.
1. Dezember 2017 - Während die globalen Umsätze im WLAN-Markt zwischen Juli und September leicht nachgaben, konnten die Einnahmen in Westeuropa um 8,6 Prozent gesteigert werden.
1. Dezember 2017 - Der globale Server-Markt nimmt Fahrt auf und die Umsätze konnten im Q3 um fast 20 Prozent auf 17 Milliarden Dollar zulegen. Allerdings können nicht alle Hersteller im selben Mass vom Aufschwung profitieren.
16. November 2017 - Sowohl beim Gewinn als auch beim Umsatz lag Cisco im abgelaufenen Quartal über den Erwartungen des Marktes. Da man beim Ausblick aufs aktuelle Quartal zudem seit langem wieder mit steigenden Einnahmen rechnet, reagierte die Aktie entsprechend positiv.
9. November 2017 - Cisco hat Veränderungen in seinen Partnerprogrammen angekündigt. Unter anderem sollen die Programme schlanker und die Strahlkraft der Branchenkompetenzen der Partner erhöht werden. Auch winken kräftigere Anreize für den Software-Vertrieb.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER