Bechtle startet Backup-Cloud-Service

Bechtle startet Backup-Cloud-Service

(Quelle: Bechtle)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. August 2017 - Bechtle bietet neu einen Business-Cloud-Service an, der es Kunden ermöglichen soll, Backup-Daten sicher zu lagern. Weitere Cloud-Dienste sollen folgen.
Nach dem Start eines neuen Cloud-Portals (Swiss IT Reseller berichtete) bietet Bechtle über die Plattform nun den ersten eigenproduzierten Business-Cloud-Service an. Über www.bechtle-clouds.com können Kunden den Backup-as-a-Service-Dienst bestellen und ihre Backup-Daten via Netapp Altavault-Lösungen oder S3 sichern und in ein Rechenzentrum von Bechtle in Frankfurt auslagern. Das Unternehmen verspricht in Zukunft zudem weitere Cloud-Services, die die Public-Cloud-Dienste von Herstellerpartnern ergänzen sollen.

Der Preis für das Pay-as-you-go-Modell beträgt dabei initial 0,049 Euro pro Gigabyte und Monat. Bechtle verspricht für die nahe Zukunft aber auch weitere Preismodelle, wie Staffelpreise für grössere Volumina oder Flatpreise. Die Abrechnung soll dabei Tag-genau erfolgen, das heisst Kunden bezahlen ausschliesslich für den tatsächlichen Verbrauch. Das Angebot wird vorerst nur in Deutschland angeboten, der Cloud-Service könne bei kundenseitigem Interesse aber zeitnah auch in der Schweiz offeriert werden, teilt das Unternehmen nach Rückfrage mit.

Zum Start des Dienstes bietet Bechtle die Datenübertragung bei der Wiederherstellung aus der Cloud bis zum 31. Dezember 2017 zudem kostenlos an. Wie das Unternehmen mitteilt, sollen in den kommenden Monaten zudem weitere Varianten des Backup-Dienstes auf Basis der Technologien von Veeam und anderer Hersteller folgen. Ausserdem sei auch ein Disaster-Recovery-as-a-Service-Angebot geplant. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Bechtle startet neues Cloud-Portal
25. Juli 2017 - Bechtle hat ein neues Cloud-Portal gestartet, das Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern den einfachen Bezug zahlreicher Public- und Business-Cloud-Services über eine einzige Plattform ermöglichen soll.
Bechtle ist neuer Microsoft-Cloud-Partner
19. Januar 2017 - IT-Dienstleister Bechtle bietet neu Produkte und Dienste aus Microsofts Cloud-Portfolio an. Damit sei ein wichtiger Schritt in Richtung Cloud getan, ist der Konzern überzeugt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER