9,33 Millionen für Tim Cook

9,33 Millionen für Tim Cook

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Januar 2018 - Apple-Boss Tim Cook hat im letzten Geschäftsjahr einen Bonus von 9,33 Millionen Dollar bekommen. Ausserdem muss Cook Privatjet fliegen.
9,33 Millionen für Tim Cook
(Quelle: Apple)
Tim Cook hat gut verdient im letzten Geschäftsjahr, das Ende September 2017 abgeschlossen wurde. Wie aus Unterlagen für die US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) hervorgeht, hat der Apple-Chef 2017 einen Bonus von 9,33 Millionen Dollar kassiert. Im Jahr 2016 betrug sein Bonus noch 5,4 Millionen Dollar.

Nebst dem Bonus 2017 hat Cook ausserdem ein Grundgehalt von 3,05 Millionen Dollar bezogen. Ebenfalls aufgeführt werden zudem 104'000 Dollar für Ferien, die nicht bezogen wurden, 224'000 Dollar für Sicherheitsaufwendungen und 93'000 Dollar für den Privatjet. Diesen muss Cook übrigens künftig immer nutzen, der Verwaltungsrat von Apple hat aus Sicherheitsüberlegungen vorgeschrieben, dass der Apple-Chef auf Linienflüge sowohl für Geschäfts- als auch private Reisen verzichten muss.

Ebenfalls Teil von Cooks Kompensation sind zudem Apple-Aktien, von denen er jedes Jahr ein Paket bekommt. 2017 war dieses Paket 560'000 Aktien schwer, die einen Wert von 89,2 Millionen Dollar haben. Alles in allem wurde Cooks Arbeit somit mit 102 Millionen Dollar entlöhnt. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Weniger Gehalt für Apple-Chef Tim Cook
9. Januar 2017 - Apple-Chef Tim Cook verdiente im letzten Geschäftsjahr wegen rückläufiger iPhone-Verkäufe 1,5 Millionen Dollar weniger als im Vorjahr. Am zehnten Geburtstag des iPhones verkündet er sodenn, dass das Beste noch käme.
Apple-Chef Cook will sein Vermögen spenden
27. März 2015 - Wie Tim Cook gegenüber dem Finanzblatt "Fortune" Preis gibt, plant der Apple-Boss, sein gesamtes Vermögen zu stiften. Cook hält Apple-Aktionen und Optionen im Wert von bis zu 785 Millionen Dollar.
Tim Cook verdiente 378 Millionen Dollar im Jahr
23. Mai 2012 - Tim Cook ist dank seiner Aktienoptionen der bestbezahlte CEO der USA. Er soll im vergangenen Jahr 378 Millionen Dollar erhalten haben.

Kommentare

Mittwoch, 10. Januar 2018 Joachim Wiedemann
Kein Wunder sind Macs und IPhone so teuer.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
Newsletter Abonnieren
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER